*

Über uns


Legende der TMK Zederhaus

» Gründungsjahr: 1895
» Ehrenobmann: Alfred Zanner (Obmann der TMK von 1963 -1994)
» Obmann seit Dezember 2008: Robert Kocher
» Kapellmeister von 1942-1982: Anton Pfeifenberger (60 Jahre Mitglied der TMK Zederhaus)
» Kapellmeister von 1982-2004: Alfred Pfeifenberger
» Kapellmeister seit 2004: Roman Gruber - seit 2016 gemeinsam mit Gerhard Kremser

Mitglieder 2017

» 28 männlich
» 24 weiblich
» 3 Marketenderinnen
» 55 gesamt
» Durchschnittsalter: 29 Jahre
» 20 aktive Musiker besuchen Musikunterricht
» 28 Jungmusiker befinden sich in Ausbildung

  • Projekt der TMK Zederhaus „Musikalische Früherziehung“ gemeinsam mit dem Kindergarten und der VS-Zederhaus - ca. 20 Kinder werden hier betreut

Weiterbildung

» Aus- und Weiterbildung ist in unserem Verein ein wichtiges Thema. Laufend besuchen unsere MusikerInnen Fortbildungen und Seminare in allen Bereichen unseres Vereinswesens.
» Auflistungen einiger abgeschlossenen bzw. besuchten Fortbildungen:
    » Führungskräfteseminar des ÖBV - abgeschlossen: Robert Kocher, Hans Resch
​    » Jugendreferentenseminar der ÖBJ - abgeschlossen: Peter Pürgy
​    » Jugendreferentenseminar der ÖBJ 2015 - 2016: Elisabeth Bauer, Melanie Kocher
    » Lehrgang Blasorchesterleitung am Tiroler Landeskonservatorium 2014 - 2016: Roman Gruber

Kleine Gruppen

» 2 Blechbläserensembles
» 2 Holzbläserensmebles
» div. Volksmusikensembles

Ausrückungen im Durchschnitt

» ca. 25 ganze Musik
» ca. 10 Ensembles

Proben im Durchschnitt

» ca. 40 Gesamtproben
» ca. 20 Registerproben
» 2 - 3  Marschproben
» ca. 15 Ensembleproben

Neueinkleidung

» Erste einheitliche Kleidung 1954 (Kosten ca. 25.000.- Schilling)

  • Neueinkleidung 1969 (Kosten pro Tracht 5.000.- Schilling)
  • Neueinkleidung 2006 (Kosten pro Tracht 1.000.- Euro)

Jugend

Die Jugendarbeit ist eines der zentralen Anliegen der TMK Zederhaus

Wir sind stets auf der Suche nach jungen und motivierten Menschen, die gewillt sind, ein Instrument zu erlernen. Dazu wurden auch schon einige Grundsteine gelegt - wie z. B. die "Musikalische Früherziehung" in Zusammenarbeit zwischen Volksschule und Kindergarten Zederhaus mit der Trachtenmusikkapelle.

Wir bieten Kindern und Jugendlichen einen optimalen Rahmen, um sich musikalisch - aber vor allem auch persönlich - optimal weiter zu entwickeln! Es ist uns ein großes Anliegen, eine harmonierende Gemeinschaft zu haben, um unsere Aufgaben und Projekte bestmöglich in die Tat umzusetzen - und das funktioniert nur mit dynamischen und motivierten Mitgliedern! Die TMK Zederhaus bietet optimalen Nährboden, um die Integration in eine Gemeinschaft zu lernen und zu leben.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle allen Musikpädagogen, die sich um die Ausbildung unserer Jungmusikerinnen und Jungmusiker kümmern - angefangen von den Damen, die die Musikalische Früherziehung betreuen bis hin zu den Lehrkräften des Musikum Salzburg - nur durch ihre umsichtige Arbeit ist eine optimal Ausbildung der jungen Menschen möglich! DANKE!!

Sollte jetzt jemand Interesse für unseren Verein bekommen haben, oder es gibt Fragen - einfach mit der Jugendreferentin oder Kapellmeister Kontakt aufnehmen - wir sind immer gerne für Eure Anliegen da!!

» Jugendreferentin: Elisabeth Bauer· Handy: 0664/3221934 · Mail: jugend@tmk-zederhaus.at
» Kapellmeister: Roman Gruber · Handy: 0664/3159945 · Mail: tmk@zederhaus.at


Hier könnt ihr euch einige Instrumente, die in einer Blasmusikkapelle gespielt werden, näher ansehen - viel Spaß!

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Unsere Sponsoren

» Zur Sponsorenliste

sponsor3.jpg sponsor2.jpg sponsor1.jpg

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Hörproben

Bottom4
blockHeaderEditIcon

Finde uns auf Facebook

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail